Was ist SUDEP?

Es handelt sich um einen SUDEP, wenn eine Person mit Epilepsie plötzlich stirbt und keine andere Ursache des Todes erkannt werden kann.

 

Kompakt und ausführlich wird es wie folgt definiert: „SUDEP ist ein plötzlich auftretender, ungeklärter Tod bei Epilepsie ohne Anhalt für ein relevantes Trauma oder Ertrinken, mit oder ohne Anhalt für einen vorangegangenen Anfall, aber ohne Anhalt für einen vorangegangenen Status epilepticus. Eine Autopsie sollte sicher stellen, dass es keine toxikologische oder anatomische Ursache für den Tod gibt.“